4. Amateur-Turnier

Das Wetter war leider sehr schlecht, sodaß von den gemeldeten zwanzig Teams nur sechzehn teilnahmen. Waren es im 3.Turnier vier Teams zuviel, so waren es diesmal leider vier Teams zuwenig, da AmTurniere im First Floor immer auf 20 Teams ausgerichtet sind.

AmTurniere machen Spaß, auch wenn die Spiele für die Beteiligten oft sehr anstrengend sind.

Mit Daniel und Simon haben wir auch neue Turnier-Sieger. Unsere "Jungstars" Phi und Sunny konnten wegen Hausarrest leider nicht teilnehmen, wurden aber vom Türkenteam Mithat und Sinan (beide 13 J.) würdig vertreten.

Ein rein italienisches Team hatten wir auch. Es belegte einen guten dritten Platz.

Die Tischaufsicht durch Mitglieder des KC Deggendorf war wie immer gut.

Generell kann festgestellt werden, dass sich das spielerische Niveau steigert, da schwächere Teams, die für sich keine Chance sehen leider nicht mehr kommen.

11.12.2012